> RHS Zugspitz-/Karwendel Fanpage


  > BRH Facebook Fanpage


  > BRH Youtube Chanel


Rettungshunde im Social Media

 




  Mantrailing Training:
 Jeden Mittwoch ab 17:00 Uhr


Training der Flächensuche:

Jeden Sonnabend ab 14:00Uhr

Kurze Informationen

Haftungsausschluss (Disclimer)

Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!


Täglich werden in Deutschland etwa 250 Personen als vermisst gemeldet. Zu ihnen gehören alte, kranke, aber auch normale Menschen wie Du und ich. Fast die Hälfte aller Vermisstgemeldeten sind Kinder. Viele vermisste Personen sind dringend auf Hilfe angewiesen. Einige haben sich verirrt, andere verletzt oder befinden sich in psychischen Ausnahmesituationen. Aber alle haben eines gemein: ohne fremde Hilfe werden sie ihre Notsituation oft nicht überleben.

Hier leisten unsere Hunde, Hundeführer und Rettungshelfer einen entscheidenden Beitrag für das Leben und die Gesundheit der Menschen.


Hunde retten Leben!


Unsere Arbeit ist ehrenamtlich. Für die Betroffenen ist unser Einsatz kostenlos, aber nicht umsonst.


Auch Sie können helfen!


Dafür gibt es viele Möglichkeiten - auch ohne Hund.

In unserem Verein brauchen wir immer Personen, die das Training und Einsätze unterstützen. Wenn Sie selbst einen Hund haben, können Sie mit uns zusammen trainieren und Ihren Hund zum Rettungshund ausbilden. Wenn Sie lieber passiv bleiben wollen, können Sie auch spenden oder Ihre Online-Geschäfte über die Links auf der linken Seite durchführen.


Wir wünschen Ihnen viel Spass und Freude auf unserer Internetseite

Ihre Rettungshundestaffel Zugspitz-/Karwendelregion e.V.

 

Unterstützen Sie uns, indem Sie ihren Onlineeinkauf über einen dieser Links abwickeln.
Es kostet Sie nichts!

Rettungshundestaffel
Zugspitz-/Karwendelregion

Home Aktuell Die Staffel Presse Unterstützung Links Kontakt Mitgliederbereich